Angebote für Kindergruppen

Flechten mit Kindern

Korbflechten für Kinder kann in den ältesten Gruppen im Kindergarten sowie mit Schulkindern durchgeführt werden.

Wenn die Kinder in der Lage sind, eine Stunde an einer Aufgabe dranzubleiben, können sie auch Körbe flechten (ab ca. 6 Jahren).

Peddigrohr ist ein weiches Material, mit dem schnell hübsche Ergebnisse entstehen können. Mit zunehmendem Alter wächst die Größe und Festigkeit der Körbe, die Formenvielfalt und der Materialverbrauch.

Häufig werde ich auch zu Kindergeburtstagen eingeladen, für das Geburtstagskind entfallen die Materialkosten.

Um auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern besser eingehen zu können, ist es sinnvoll, wenn pro zehn Kinder eine jugendliche oder erwachsene Person hilfreich zur Seite steht. Diese werden kurzfristig durch mich eingewiesen und können Ihre Kinder sofort unterstützen.

Ab elf Jahre kann bei Interesse mit Weide geflochten werden, dafür ist mehr Kraft und Durchhaltevermögen die Voraussetzung, die Werke sehen „wilder“ aus. Für eine klassisch geflochtene Weidenschale werden mindestens drei Stunden benötigt, kleinere Flechtwerke wie die Schale in der Form eines Weidenblattes brauchen mindestens zwei Stunden.

Holzschnitzerei mit Kindern

Reliefs aus Lindenholz schnitzen Kinder ab der vierten Klasse ab drei Stunden Kurszeit.

Specksteinbearbeitung mit Kindern

Die Verarbeitung von Speckstein ist mit Kindern ab 6 Jahre möglich. Amulette und Wunschsteine sind kleinere mögliche Projekte. Teelichthalter, Kerzenhalter, Kartenhalter, Räucherstäbchenhalter, Herzen, Schalen, Tierfiguren und anderes können Kinder ab der dritten Klasse fertigen.

|    Preise    |
 
"VerFLECHTungen"   Antje Hövel   ·   Schulweg 2 in 04519 Rackwitz bei Leipzig    ·   Fon 034294.8 44 41   ·   info@weidenfrau.de