Weidenfrau - Die Lehrerin und Dozentin

Mit der Methode Learning by doing gestalte ich meinen Unterricht in der Verbindung von Pädagogik und Handwerk, unter Einbeziehung meiner Kenntnisse in der Tischlerei und Zimmerei, interessant und praxisnah - jeweils bezogen auf die Umsetzbarkeit mit Kindern, Jugendlichen und Laien. Gefertigt werden ausschließlich nutzbare und besondere Gegenstände als Unikate.
Ich übernehme die Verantwortung für die Struktur, den Rahmen, Unfallschutz bei der Nutzung von mobilen Handwerkzeugen und holzverarbeitenden Maschinen, für die Materialien und Werkzeuge, die Einführung und Reflexion.
Hinweise und Rückmeldungen zur Gruppendynamik und zu Einzelleistungen, zu Bewegungsmustern und Körperhaltungen, zur Kommunikation und zur eigenständigen Arbeitsorganisation gebe ich in der konkreten praktischen Unterrichtssituation in einem achtsamen und wertschätzenden Umgangston.
|    Preise    |
 
"VerFLECHTungen"   Antje Hövel   ·   Schulweg 2 in 04519 Rackwitz bei Leipzig    ·   Fon 034294.8 44 41   ·   info@weidenfrau.de