Weidenbau

Ich komme gerne zu Ihnen!

Mit biegsamen Weiden stabil bauen

Weidenbau ist ein Lebendbau. Das Ziel sind wachsende und sich selbst begrünende Weiden-Räume in Ihrem Gelände wie zum Beispiel Weidentunnel, Weiden-Iglus, Weidentipis, Weidenwände, Irrgärten und Labyrinthe in den verschiedensten Größen und Kombinationen.

Ihre Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen planen und entwerfen, pflanzen, flechten und pflegen. Sie sind aktiv von der Ideenfindung über die Aktion bis zur späteren Pflege - auch als Prophylaxe gegen späteren Vandalismus in das Projekt eingebunden. Ihre Ideen und Vorschläge fließen ein, soweit nicht Sicherheitsbestimmungen dem entgegenstehen.

Ein Weidenbau-Projekt bei Ihnen ist ab 180 Euro incl. Mehrwertsteuer realisierbar (ohne Materialkosten).
In einem kostenfreien vorbereitenden Gespräch bei Ihnen bestimmen wir den Standort, entwerfen die Größe und die Form des Bau(m)werkes und leiten daraus den Umfang und Zeitraum der nötigen Arbeiten, die Anzahl der Mitwirkenden sowie die Materialbeschaffung ab. Dabei biete ich keine Typenlösungen, sondern individuell abgestimmte Projekte unter Anleitung.

Zum Termin leite ich bei Ihnen alle Pflanz- und Flechtarbeiten bis zur Fertigstellung des Projektes. Sie erhalten eine schriftliche Anleitung für die nachfolgenden Pflegemaßnahmen.

Die Anleitung zur Pflege bereits existierender Weidenbauten mit Ihren Helfern bei Ihnen vor Ort dauert 2-3 Stunden und kostet 60 Euro. Hierbei lernen Sie alles, was Sie zur weiteren eigenständigen Pflege Ihrer Weidenbauten wissen müssen, damit diese optimal gedeihen und weiterwachsen können.

Alle Themen des Weidenbaues kann ich Ihnen in folgenden Strukturen anbieten: als Einzelveranstaltung, Tageskurs, Projekttag, Workshop, Wochenend- oder Wochenkurs, als Lehrgänge, Weiterbildungs- oder Lehrveranstaltungen sowie Bildungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekte.

|    Preise    |
 
"VerFLECHTungen"   Antje Hövel   ·   Schulweg 2 in 04519 Rackwitz bei Leipzig    ·   Fon 034294.8 44 41   ·   info@weidenfrau.de